Herz­lich will­kom­men!
 













Hier fin­den Sie In­for­ma­tio­nen zu un­se­rem Team, un­se­rem Ser­vice, un­se­ren Leis­tun­gen und un­se­ren ak­tu­el­len An­ge­bo­ten.


Be­quem kön­nen Sie von zu Hau­se aus Arz­nei­mit­tel vor­be­stel­len und in­ner­halb we­ni­ger Stun­den bei uns ab­ho­len. Per­sön­lich er­rei­chen Sie uns mon­tags bis frei­tags von 8:00 bis 18:30 Uhr und sams­tags von 8:00 bis 13:00 Uhr. Hier be­ra­ten wir Sie ger­n zu al­len Fra­gen hin­sicht­lich Ge­sund­heit, Er­näh­rung und Kos­me­tik.


Me­di­ka­men­te vor­ab

 

Kei­ne Zeit, um auf ein Me­di­ka­ment zu war­ten? Nut­zen Sie un­se­r Vor­be­stel­lungs-For­mu­lar.

 

Geräteverleih


Ver­leih von Me­de­la-Milch­pum­pen und Inhalationsgeräten.



Not­dienst


Auf der Su­che nach ei­ner Not­dienst-Apo­the­ke in Leipzig? Auf un­se­rem ak­tu­el­len Not­dienst­plan wer­den Sie fün­dig. 

Ak­tu­el­le An­ge­bo­te

Dauerniedrigpreise in unserm Flyer

 

Immer ein gutes Angebot. In unserem Flyer, der jedes Quartal erscheint, finden Sie konstant günstige Angebote, wertvolle Informationen und unterhaltsame Aktionen. 
 

Sie können sich ein Exemplar in unserer Apotheke abholen oder laden sich das PDF direkt hier auf Ihren Rechner.

Ak­tu­ell im Fo­kus

Tipps von Betroffenen

Krebspatienten beistehen: So klappt Trösten ohne Floskeln

Die Diagnose Krebs belastet nicht nur Patienten. Auch Angehörige fragen sich, wie sie nun beistehen können. Zwei Patienten erklären, was ihnen geholfen hat - und warum Schweigen das Schlimmste ist.
mehr anzeigen...

Jagdzecken

Muss ich Angst vor Hyalomma-Zecken haben?

Sie kann uns Menschen sehen und verfolgen: Die Hyalomma-Zecke gilt als Jagdzecke. Wenn Sie Bammel haben, ihr hierzulande im Grünen zu begegnen, dürfen Sie aufatmen. Eine Expertin erklärt den Grund.
mehr anzeigen...

Ängste und Sorgen teilen

Beistehen bei Krebs: Wie Angehörige gut auf sich achten

Wer einen Krebspatienten begleitet, will Hoffnung vermitteln. Doch auch Angehörige können nicht immer stark sein. Warum auch sie eigene Gefühle und Hilfe von außen zulassen sollten.
mehr anzeigen...

Gehirn im Griff

Wenn alles zu viel wird: Liegt's am Zeigarnik-Effekt?

Ich muss noch ... Wirbeln durch Ihren Kopf auch jede Menge offene To-Dos? Dann versuchen wir meist, alles gleichzeitig zu machen. Warum das nicht gut ist - und Tricks, wie man sich befreien kann.
mehr anzeigen...