Kommen Sie vorbei!

Für das Team der Andreas-Apotheke steht die Beratung der Patienten im Vordergrund. Bei uns werden Sie stets ein offenes Ohr für Ihre Fragen finden und Sie werden fachkundig und objektiv beraten. Grundstein dafür ist die vielschichtige Ausbildung unserer Apotheker, Pharmazie-Ingenieure und der PTAs. Unser Team ist durch fundiertes Wissen und ständige fachliche Fortbildung ein kompetenter Ansprechpartner in allen Gesundheitsfragen, denn ...

WIR SIND AKTIV FÜR IHRE GESUNDHEIT

Ihr Team der Andreas-Apotheke


… und das sind wir:

An exception was thrown while Neos tried to render your page

The Fusion object `permanent.imageText:PermImagetext` cannot be rendered: Most likely you mistyped the prototype name or did not define the Fusion prototype with `prototype(permanent.imageText:PermImagetext) < prototype ...` . Other possible reasons are a missing parent-prototype or a missing `@class` annotation for prototypes without parent. It is also possible your Fusion file is not read because of a missing `include:` statement.

root<Neos.Fusion:Case>/ documentType<Neos.Fusion:Matcher>/ element<Neos.NodeTypes:Page>/ body<Neos.Fusion:Template>/ content/ main<Neos.Neos:PrimaryContent>/ default<Neos.Fusion:Matcher>/ renderer<Neos.Neos:ContentCollection>/ content<Neos.Neos:ContentCollectionRenderer>/ itemRenderer<Neos.Neos:ContentCase>/ default<Neos.Fusion:Matcher>/ element<permanent.clip:Clip>/ contentContainer<Neos.Neos:ContentCollection>/ content<Neos.Neos:ContentCollectionRenderer>/ itemRenderer<Neos.Neos:ContentCase>/ default<Neos.Fusion:Matcher>/ element<permanent.clip:Clip>/ contentContainer<Neos.Neos:ContentCollection>/ content<Neos.Neos:ContentCollectionRenderer>/ itemRenderer<Neos.Neos:ContentCase>/ default<Neos.Fusion:Matcher><Neos.Fusion:Matcher>/

For a full stacktrace, open Data/Logs/Exceptions/20201020140236e65f9f.txt

Der Name unserer Apotheke

Andreas, der Verkünder und Heiler


Der Name unserer Andreas-Apotheke geht zurück auf einen der zwölf Jünger Jesu, den Apostel Andreas. Seit ihrer Gründung 1892 fühlt sich die Apotheke diesem Namen verpflichtet.

Andreas war – neben seinem Bruder Petrus – der erste, den Jesus als seinen Jünger berief; er steht in der Reihe der Apostel an zweiter Stelle, da er als Verfasser des 2. Glaubensartikels gilt. In Russland, Schottland, Spanien, Griechenland, Sizilien und in weiteren Landstrichen wird Andreas als Patron verehrt. Das x-förmige Kreuz, an das er gebunden wurde und an dem er ein zweitägiges Martyrium bis zu seinem Tod durchlebte, heißt seither Andreas-Kreuz, es steht weltweit vor Bahnübergängen.

Der Legende nach soll sich Andreas in Kleinasien, Thrakien und Griechenland neben der sehr erfolgreichen Verkündigung des Evangeliums mit zahlreichen Bekehrungen besonders als heilender Wundertäter hervorgetan haben. So soll er dem gefangen gehaltenen und geblendeten Matthäus das Augenlicht wiedergegeben haben, und es wird von zahlreichen weiteren Wundern, Heilungen und Erweckungen berichtet. 

Für uns bedeutet unser Apotheken-Name, sich besonders aktiv für die Gesundung und die Gesunderhaltung unserer Kunden einzusetzen.

Geprüfte Standards für die Andreas-Apotheke

„Qualität bedeutet, dass der Kunde und nicht die Ware zurückkommt.“

                                  Herrmann Tietz



Aus diesem Grund gehört die Andreas-Apotheke zu einer der Apotheken, die sich freiwillig einer ständigen Qualitätskontrolle durch die sächsische Landesapothekerkammer unterziehen. Und das schon seit dem Jahr 2004.

Damit können wir überprüft dokumentieren, dass für jeden Kunden eine gleichbleibende Qualität für pharmazeutische Beratung, Herstellung, Prüfung und Abgabe von Arzneimitteln, Versorgung von Ärzten und Pflegeheimen sowie für alle Serviceleistungen garantiert wird.

Bildergalerie

Ihre Meinung ist uns wichtig!

„Wer aufhört, besser werden zu wollen,
hört auf, gut zu sein.“

Marie von Ebner-Eschenbach


Um dies umsetzen zu können, freuen wir uns über Kritik, Lob und Anregungen gleichermaßen.

 

Spre­chen oder schrei­ben Sie uns an. Wir freu­en uns dar­über!